Apply now »

Senior Project Manager (m/w/d)

Location: 

Wesseling, Nrth Rhine Westfalia, DE, 50389

Req ID:  78853
Facility:  Wesseling-501
Department:  Projects Monomers
Division:  Manufacturing EAI

LyondellBasell ist eines der größten Kunststoff-, Chemie- und Raffinerie-Unternehmen der Welt. Tag für Tag, rund um die Uhr und mit hoher Zuverlässigkeit und Sicherheit, sind unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter damit beschäftigt, die Kunststoffe, Chemikalien, Materialien, Kraftstoffe und Technologien

zu liefern, die Lösungen für die weltweit größten Herausforderungen vorantreiben. Die von LyondellBasell hergestellten Produkte und Materialien finden sich in nahezu jedem Wirtschaftssektor wieder. Seit rund 70 Jahren bringen wir unsere revolutionären Innovationen ins Spiel; heute ist LyondellBasell führender Lizenzgeber von Polyolefin- und Polypropylen -Technologien und verkauft Produkte in mehr als 100 Länder.

 

Für unseren größten europäischen Produktionsstandort in Wesseling/Knapsack bei Köln suchen wir unbefristet und zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

 

Senior Project Manager (m/w/d)

 

Als Senior Projektmanager sind Sie verantwortlich für die Führung und Motivation ihres Teams (Cluster) und für die Planung und Steuerung von CAPEX und Unterstützung von OPEX Projekten im Werk Wesseling/Knapsack in allen Projektphasen unter Einhaltung von HSE, Qualität, Terminen und Kosten. Sie sind Schnittstelle und Kommunikator zwischen Kunden, Betriebsleitern, Instandhaltung und den Engineering Haupt-Kontraktoren.  Sie sind interessiert an der internationalen Zusammenarbeit in LYB Netzwerken und beziehen/bringen ihr Wissen zielführend aktiv mit ein.

 

Wie Sie bei uns erfolgreich sind – Ihre Hauptaufgaben:

 

  • Verantwortliche Übernahme eines Engineering Clusters in Monomer, Polymer oder Utilities/Site mit der Abwicklungsverantwortung von CAPEX und bzw. support von OPEX Projekten in allen Projektphasen
  • Sicherstellung der Konformität mit HSEQ-, anderen internen und mit externen Regularien (z.B. Goal Zero, DOA)
  • Gewährleistung aller Prozesse (z.B. PMP, IMPACT) innerhalb der Site Engineering Organisation bei der Projektdurchführung in allen Phasen unter Einhaltung aller Ziele hinsichtlich Terminen und Kosten sowie in Bezug auf HSEQ (Studie, Basic Engineering, Detail Engineering, Durchführung und Projektabschluss
  • Disziplinarische und fachlich kompetente Mitarbeiterführung (z.B. Sicherstellung DOA, Code of Conduct)
  • Verantwortungsübernahme für Gesundheit und Sicherheit der Mitarbeiter
  • Kommunikation der Unternehmensstrategie der Engineering Strategie nach Innen und Außen sowie Sicherstellung eines kontinuierlichen Verbesserungsprozesses
  • Personaleinsatzplanung und Personalentwicklung inkl. Zielfindung, Weiterbildung (on/off the job), Beurteilung und Motivation der Mitarbeiter
  • Eigenverantwortliche Durchführung diverser Projektaufgaben inkl. folgender:
    • Führung und Steuerung des/der Engineering Kontraktors/Kontraktoren und des Projektteams (inkl. Zielsetzung)
    • Führung und Steuerung der LYB Strategie z.b.  HVEC* im Cluster und übergreifend (*high value engineering center)
    • Steuerung der Implementierung und Umsetzung des PMP in allen Projektphasen
    • Definition der Projektziele mit dem Kunden/Sponsor (Phase I)
    • Verantwortliche Steuerung und Sicherstellung von Planung und Einhaltung festgelegter zu erbringender Leistungen des Engineering Kontraktors während der Vorplanungsphase (Phase I, II) unter enger Einbindung des Sponsors
    • Überwachung und Steuerung der Projektdurchführung (alle Phasen) sowie Implementierung eines einheitlichen Controllingkonzeptes im Site Engineering mit Frühwarnsystem für Projektabweichungen
    • Sicherstellung notwendiger Ressourcen zur Zielerreichung in Bezug auf Kosten, Termine und HSEQ
    • Zeitgerechte und korrekte Erstellung notwendiger Projektanträge (z.B. AFF, AFD, AFE)
    • Einhaltung von Phasing Vorgaben, Budgeteinhaltung im Cluster
    • Projektbezogene Implementierung eines Risikomanagements inkl. Strategien zur Risikominimierung
    • Sicherstellung der Qualität notwendiger Dokumente und Materialien
    • Plausibilitätscheck und dokumentierte Freigabe der vom Kontraktor vorgelegten Kosteneinschätzung und aller Planungs-, Lieferanten- und Montagepläne (auch in Übereinstimmung mit den Standortanforderungen/Werksnormen/Design Criteria) sowie aller Bestell- und Vertragsvorgänge
    • Sicherstellung der Einhaltung der Change Procedures (Prüfung und Freigabe von Change Ordern/Scope Changes)
    • Zeitnahe Identifizierung und Berichtung von Kosten- und Terminabweichungen an Linienvorgesetzte mit vorgeschlagenen Gegenmaßnahmen
    • Planung und Implementierung von Value Improvement practices (VIPs)
    • Abstellung sämtlicher Mängel in der notwendigen Zeit vor/nach der Inbetriebnahme und Freigabe der Abnahme und Erstellung der Betriebsbereitschaftsmeldung
    • Erstellung des Projektabschlussberichtes für CAPEX Projekte inkl. der Lernpunkte für  Maßnahmen bei Folgeprojekten, Vornahme von Nachkalkulationen wiederkehrender Projekte in Absprache mit dem Linienvorgesetzten

 

Was Sie für uns attraktiv macht – Ihre Qualifikation:

 

  • Sehr gute Sozial- und Führungskompetenzen
  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium (Dipl.-Ing./ Master) der Fachrichtungen Verfahrenstechnik, Maschinenbau, Elektrotechnik, Chemieingenieurwesen, Bautechnik oder vergleichbar
  • 6-10 Jahre Berufserfahrung in der Petro-Chemieindustrie (bevorzugt in Instandhaltung/Projektierung)
  • Fundierte Erfahrung in der Projektabwicklung
  • Kunden- und Ergebnisorientierung
  • Unternehmerisches Denken und Verhandlungsgeschick
  • Teamfähigkeit, Eigeninitiative und Belastbarkeit
  • Gute EDV-Kenntnisse (MS Office/SAP9
  • Fließende Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch in Wort und Schrift

 

 

Was uns für Sie attraktiv macht – Ihre Perspektive:

 

LyondellBasell bietet Ihnen ein interessantes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet mit hoher Eigenverantwortung. In einem internationalen und innovativen Umfeld werden Sie herausfordernde und komplexe Themen bearbeiten. Neben attraktiver Vergütung und betrieblicher Sozialleistungen, fördert die LyondellBasell als Arbeitgeber Ihre persönliche und fachliche Entwicklung.
 

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

 

Dann bewerben Sie sich bitte ausschließlich Online indem Sie auf die Schaltfläche „Apply now“ klicken und registrieren dort Ihr Anschreiben, Ihren Lebenslauf sowie Ihre Zeugnisse.

Apply now »